Doch nicht so schlechtes Wetter…

Glücklicherweise war heute morgen doch nicht so schlechtes Wetter, so dass wir beschlossen haben noch einmal zum Parkplatz Grenzweg zu fahren und ein kurze Runde zu gehen.

Zu unserem Erstaunen gab es an der Stelle, wo letzte Woche noch die vielen Spinnennetze waren, kein einziges mehr. Anscheinend ist es inzwischen zu kalt geworden. Schade, ich hatte mich wirklich darauf gefreut, noch ein paar Fotos davon zu machen. Allerdings gab es, obwohl es inzwischen Oktober ist, nach wie vor ein paar Blaubeeren.

One of the last blueberries/Eine der letzten Blaubeeren

Eine der letzten Blaubeeren für dieses Jahr

Auch das Gras hat sich weiter ins braun verfärbt und bildet einen wunderschönen Kontrast zum Moos.

Moss/Moos

Typischer Moosteppich

Diese dichten Moosteppiche sind typisch für ein aktives Torfmoor wie das Hohe Venn. Durch sie wird die Sauerstoffzufuhr eingeschränkt und absterbende Pfanzen können nicht zersetzt werden, so dass neuer Torf gebildet wird.

Weitere Fotos zu unserem kurzen Spaziergang wie immer auf Flickr.