Von Flåm nach Bergen

In Flåm haben wir einige Tage verbracht und sind von dort aus mit dem Boot zum Wikingerdorf in Gudvangen gefahren, haben Lærdal mit seinem alten Stadtzentrum besucht und das Wildlachszentrum.

Flåm

Blick auf den Hafen von Flåm

Kurz vor Ende unserer Reise wollten wir gerne noch Bergen, die zweitgrößte Stadt Norwegens mit ca. 260 000 Einwohnern, sehen. Also sind wir mit der Flåmsbana von Finse nach Myrdal gefahren. Die Aussichten, die sich während dieser Fahrt bieten sind wirklich sehr reizvoll.

Flåmsbana

Die Flåmsbana

Wir hatten extra ein wenig Aufenthalt in Myrdal eingeplant, um dort noch einmal die leckeren Pfannkuchen zu genießen. Leider hatte der Zug nach Bergen Verspätung, so dass der Aufenthalt recht lang wurde und wir erst gegen Abend in Bergen angekommen sind.

Bryggen in Bergen

Bryggen in Bergen

Wir noch drei wundervolle Tage in Bergen verbracht, wobei wir u.a. eine Hafenrundfahrt gemacht haben und an einem regnerischen morgen ins Aquarium gegangen sind.

Bergen

Der Blick vom Boot aus auf Bergen

Am Ende ging es wieder mit der Bergenbahn zurück nach Oslo und in die Heimat.

Advertisements